World Unite! hat die schönsten Teilnehmer:-)

Unsere Teilnehmerin Anousha aus Köln, die auf Sansibar eigentlich ein Praktikum im Bereich Mangrovenschutz durchführte, staunte nicht schlecht, als sie auf der Straße in Stone Town Zanzibar von einem japanischen Modedesigner angesprochen wurde, ob sie nicht für seinen neuen Katalog posieren wollte. Zusammen mit einem amerikanischen Fotografen und einem Team bestehend aus Stylistin, zwei Beleuchtungsassistenten und drei professionellen Models aus Amerika und Japan war der Designer auf der Insel, um seine neueste Kollektion “Earth Style” ins rechte Licht zu rücken.

Einige der Aufnahmen, die in der historischen Altstadt von Zanzibar Town sowie an paradiesischen Stränden gemacht wurden sind hier online zu sehen: http://kapital.jp/collection/the-earth-style/.

Und das beste: Anousha ist nun ein offizielles Gesicht der Modefirma und gerade in Island, wo Fotos für die bevorstehende Winterkollektion gemacht werden!

Bei einem Praktikum mit World Unite! kann Euch also viel Unerwartetes erfahren…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: